Adventskranz für Kinder aus Korken und Kiefernzapfen selber machen

DIY Adventskranz, Kinder, basteln, Upcycling

Bald beginnt sie wieder, die 5. Jahreszeit – die Adventszeit. Kinder fiebern Weihnachten entgegen wie ihrem eigenen Geburtstag. Die Aufregung steigt von Tag zu Tag. Es wird gebastelt, gebacken und geschlemmt was das Zeug hält. Die Wohnung verwandelt sich in eine Weihnachtsbäckerei. Plätzchenduft macht sich breit. Überall funkeln selbst gemachte Sterne. Voller Vorfreude wird jeden Sonntag durch das Anzünden eines neuen Adventskerzchens die Wartezeit auf Heilig Abend verkürzt. Heute habe ich ein ganz besonderes vorweihnachtliches Liebhabstück für dich, das besonders die Kleinen zum Strahlen bringt – einen Adventskranz für Kinder.

Adventskranz für Kinder – zauberhafter Adventskranz aus Korken

Ist die Weihnachtsdekoration aus Korken und Kiefernzapfen nicht niedlich? Die Kerzen dieses Upcycling Adventskranzes können sogar schon die ganz Kleinen anzünden, ohne sich die Finger zu verbrennen. Der perfekte Adventskranz für Kleinkinder!

Pinguin Adventskranz, Upcycling

Wie du den tierischen Adventskranz für Kinder ganz einfach nachmachen kannst, zeige ich dir jetzt:

Material

  • Kiefernzapfen
  • 4 Korken
  • 4 Stecknadeln
  • Eierkarton
  • Acryllack für die Kiefernzapfen
  • Acrylfarbe/Kreidefarbe für die Pinguine
  • Bastelpapier
  • schwarzer Moosgummi
  • Jerseystoff aus alter Kleidung (z.B. Leggins, T-Shirt)
  • Mini Pompoms
  • weißer Pfeifenputzer
  • schwarzer Permanent Marker
  • Heißkleber

 

Anleitung

Und jetzt kann’s los gehen!

Adventskranz, Anleitung

1. Kiefernzapfen einfärben

Als erstes färbst du die Kiefernzapfen weiß ein. Dazu kannst du Acryllack zum Streichen oder als Spray benutzen. Ich habe die Kiefernzapfen in weißen Acryllack eingetaucht, gut abtropfen und danach trocknen lassen. Wenn ich Acryllack als Spray benutze, verwende ich immer die umweltfreundliche Variante auf 95% Wasserbasis.

DIY Adventskranz, Kiefernzapfen, Anleitung Kiefernzapfen bemalen

2. Pinguinkerzen basteln

Als Nächstes streichst du die Korken für die Pinguine mit schwarzer Acrylfarbe an. Wenn alles gut getrocknet ist, kannst du die Bäuche der Pinguine mit Acrylfarbe aufmalen. Ich habe hierzu Kreidefarbe Farbton Eukalyptus verwendet. Wer lieber mit Papier bastelt, kann die Pinguinbäuche auch aus Bastelpapier ausschneiden und aufkleben. Jetzt malst du die Augen mit dem Permanent Marker auf und befestigst einen Schnabel aus orangfarbenem Bastelpapier. Als Letztes kommen die Flügel aus schwarzem Moosgummi und die Papierfüße dran. Und fertig sind die Pinguinkerzen für den Adventskranz.

Pinguine, Korken DIY Adventskranz für Kinder, Pinguine basteln, Upcycling DIY Adventskranz für Kinder, Pinguine basteln, Upcycling

3. Pinguinmütze

Für die Pinguinmütze habe ich Stoff von einer alten Kinderleggings verwendet. Du kannst auch anderen Stoff benutzen, aber es sollte auf jeden Fall ein Jerseystoff sein, der sich dehnen lässt. Schneide dir ein Stück Jerseystoff im Umfang des Korkens zzgl.   ca. 0,5 cm Kleberand aus. Klebe den Stoff jetzt mit dem Heißkleber am oberen Ende des Korkens kurz über dem Pinguingesicht fest. Die Mütze kannst du oben schließen, indem du auf die Innenseite rundherum Heißkleber gibst und alles von allen Seiten gleichzeitig zusammendrückst. Zum Abschluss kommt der Mini Pompom als Bommel auf die Mütze. Den unteren Mützenrand umklebst du jetzt mit einem Stück weißen Pfeifenputzer. Und fertig ist die Pinguinmütze.

 

Weihnachtskranz aus Korken

4. Kerzenlicht

Für das Kerzenlicht schneidest du aus einem Eierkarton 4 Kerzenflammen aus und beklebst die Flammen mit gelbem Bastelpapier. Danach klebst du die Stecknadeln als Docht auf die Kerzenflammen. Das geht mit Heißkleber am besten.

DIY Adventskranz, Kinder, basteln, Upcycling

Kerzen, basteln

5. Finale

Zum Schluss klebst du die Kiefernzapfen mit Heißkleber im Kreis zum Kranz zusammen. Das kann, je nachdem wie die Kiefernzapfen gewachsen sind, ein bisschen tricky sein. Am besten legst du dir den Kiefernzapfenkreis vorher zurecht, um zu sehen, ob alle Zapfen aneinanderpassen. Wenn der Kiefernzapfenkranz fertig ist, platzierst du die Pinguine mit Heißkleber auf dem Kranz, verzierst alles mit ein paar kleinen Pompoms und fertig ist ein zauberhaft tierischer Adventskranz.

Weihnachtskranz Adventskranz, Korken, Kiefernzapfen, Kinder, Upycling Adventskranz, Korken, Kiefernzapfen, Kinder, Upycling 

Jetzt steht dem 1. Advent nichts mehr im Wege und die erste Pinguinkerze kann angezündet werden.

Wenn dir die DIY Idee gefallen hat, schreibe mir gerne einen Kommentar! Mehr Upcyclingideen und DIYs für Klein & Groß findest du auf meinem Instagram und Pinterest Profil. Ich freue mich auf dich!

Viel Spaß beim Adventsbasteln und eine schöne Adventszeit!

 

Deine

heimatdinge, Unterschrift, DIY für klein und Groß, Upcycling für Kinder, DIY Geschenke, DIY Deko, DIY Kindergeburtstage, Bastelideen für Kindere

 

 

 

 

2 Kommentare

  1. Alexandra Wieland

    Sehr süsser Adventkranz. Wie wurden bitte die Zapfen miteinander verbunden? Dankeschön

  2. Hallo Alexandra,

    freut mich, dass dir der Kranz gefällt. Die Zapfen habe ich mit Heißkleber zusammengeklebt.

    Liebe Grüße,
    Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.