Fingerfood Kindergeburtstag – bunte, süße Snacks für hungrige Partygäste

Fingerfood Kindergeburtstag, Snacks Kindergeburtstag selber machen

Fingerfood Kindergeburtstag – Essen auf dem Kindergeburtstag muss praktisch sein. Kleine Snacks sind gefragt, die leicht in die Hand zu nehmen und schnell von den kleinen Schleckermäulern zu essen sind.

Heute habe ich zwei ganz leckere, genial einfache Rezepte für Fingerfood für deine Kinderparty: Apfel-Schokolutscher & Schokoladensticks. Die Leckereien sind schön bunt und schnell vorzubereiten – der ideale Knabbersnack für eine hungrige Geburtstagsmeute! So lässt sich ein gesunder Apfel geschickt verpacken und verschwindet selbst bei Obstverweigerern schnell im Mund.

Fingerfood Kindergeburtstag – Schokosticks und Schokoäpfel mit Streuseln für die Kinderparty

Diese kleinen Kinderparty Snacks schmecken einfach lecker! Die Partybande wird sie lieben! Mit ein paar bunten Streuseln verziert sind die Schokoäpfel ein toller, kleiner Snack für den Kindergeburtstag. Mit Goldstreuseln und Glamourkugeln als Verzierung kannst du eine festliche Snackvariante für Silvester zaubern.

Fingerfood Kindergeburtstag, Schokosticks selber machen, Rezepte

Das brauchst du dazu

– Äpfel, Salzletten
– Schokolade (Zartbitter- oder Vollmilch-Schokolade/Kuvertüre)
Cake-Pop-Stiele*, Schaschlikspieße oder Zahnstocher
– Streusel nach Wahl

*Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn du sie klickst und Produkte bestellst.

Und hier kommt noch ein kleiner Tipp:
Für diese Kindersnacks lassen sich restliche Schokoladenberge von Weihnachten oder Ostern perfekt verwenden. Damit reduziert sich der Schokoladenvorrat und es ist wieder Platz im Vorratsschrank.

Fingerfood Kindergeburtstag Schokosticks, Rezepte Kindergeburtstag

Und so geht’s

1. Schritt

Als Erstes schmelzst du die Schokolade oder Kuvertüre im warmen Wasserbad. Dazu ggibst du die kleingehackte Schokolade in eine Schüssel. Das Wasser kommt in einen Topf. Jetzt stellst du die Schüssel mit Schokolade in den Wassertopf und temperierst alles langsam auf dem Herd. Wichtig ist, dass du die Schokolade bei niedriger Temperatur schmelzen lässt und darauf achtest, dass kein Wasser in die Schüssel mit der Schokolade kommt. Sonst mutiert die Schokolade zu unansehnlichem Batz. Dunkle Schokolade verträgt ca. 55°C, hellere Sorten ca. 45°C. Und Umrühren nicht vergessen!

Ein kleiner Tipp: nur 2/3 der Schokolade schmelzen, Schüssel aus dem Wasserbad nehmen und die restliche Schokolade unterrühren, bis sie geschmolzen ist. So hast du einen schönen Glanz.

2. Schritt

Jetzt tauchst du die Apfelscheiben und Salzletten in die geschmolzene Schokolade, lässt alles etwas abtropfen und verzierst die Apfelscheiben und Salzletten mit Streuseln deiner Wahl. Die Salzletten kannst du komplett bestreuseln oder nur vorne an der Spitze verzieren.

3. Schritt

Danach lässt du alles im Kühlschrank kurz auskühlen und fertig sind die leckeren Kindersnacks für deine Kinderparty!

Fingerfood Kindergeburtstag, Silvester mit Kinder, Kindergeburtstag Snack, Schokosticks

Fingerfood Kindergeburtstag Schokoapfel, Kindergeburtstag Snack selber machen

Geht einfach oder? Und ich kann dir versichern, die kleinen Partygäste werden die leckeren, süßen Snacks ratzfatz verschlingen.

Wenn dir meine Kinderparty Ideen gefallen, dann hole dir doch alle aktuellen Upcycling & Kinderparty Ideen ganz bequem in dein E-Mail-Postfach und melde dich jetzt für meinen Newsletter an. Ich freue mich auf dich!

Viel Spaß beim Nachmachen!

 

Dein

 

Fingerfood Kindergeburtstag, Rezepte Snacks Kindergeburtstag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.