Kindergeburtstag – Pinata in 3 Schritten selber machen

Pinata Kindergeburtstag, Partydeko, Luftballons, Konfetti, selber machen

Sommer, Sonne, Partyzeit. Ein Fest jagt das andere. Aber was wäre eine coole Kinderparty ohne eine Pinata! Wollt ihr einen richtigen Hinkucker, ein absolutes Highlight für die süßigkeiten-hungrige Partybande? Dann habe ich heute ein tolle Idee für eine selbstgemachte Pinata für euch.

Die Luftballon-Kirsch-Konfetti Pinata ist einfach und schnell selber zu machen und die süße Kirschform entlockt allen Partygästen ein erwartungsfrohes ooooh, aaaah, uuuui! Wie

Pinata Kindergeburtstag – Überraschungsdeko für die Kinderparty

Die Kirsch-Luftballon Party-Deko ist super einfach und leicht zu basteln. Aber gewöhnliche Deko kann ja jeder. Bei diesen Ballon-Kirschen handelt es sich um eine ganz besondere Party-Deko. Die Luftballons bergen nämlich ein Geheimnis. In den Luftballons sind selbstgemachtes Konfetti und kleine Bonbons versteckt, die nach dem Zerplatzen herunterregnen. Wie ihr diese Überraschungs-Party-Pinata Eine Deko-Pinata in nur 3 Schritten nachmachen könnt, zeige ich euch jetzt!

Das braucht ihr dazu

(*Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn du sie klickst und Produkte bestellst.)

Pinata Kindergeburtstag, selber machen

Anleitung

1. Schritt

Als Erstes füllt ihr die Luftballons mit Konfetti und kleinen Bonbons. Hierfür spreizt ihr den Luftballon mit Zeigefinger und Daumen auseinander und füllt den Inhalt ein. Ihr solltet bei der Wahl der Bonbons darauf achten, dass sie klein genug sind und gut durch die Öffnung passen. Wichtig ist, dass die Luftballonöffnung dehnbar ist. Es gibt sehr feste Ballons, die sich schlecht füllen lassen. Ich habe Herzluftballons genommen, weil die Herzform super zum Kirschmotiv passt. Das Konfetti könnt ihr aus Papierresten und einem Stanzer ganz einfach selber machen.

Pinata Kindergeburtstag, Anleitung Pinata Kindergeburtstag, Anleitung, Fuellung

2. Schritt

Als Nächstes bindet ihr einen Pfeifenputzer an jeweils einen Luftballon. Die Pfeifenputzer bilden die Stiele. Wenn ihr die beiden Enden oben zusammendreht, erhaltet ihr auch gleich eine Aufhängung.

Pinata Kindergeburtstag, Partydeko, Luftballons

Pinata selber machen

3. Schritt

Als Letztes schneidet ihr aus grünem Bastelpapier zwei Blätter aus. Um die gleiche Form und Größe zu erhalten, nehmt ihr das Papier doppelt und schneidet die Blattform aus. Jetzt klebt ihr die Blätter mit Heißkleber am Stiel fest. Und fertig ist eine tolle Überraschungs-Partydeko!

Pinata basteln, Blaetter

DIY Partydeko, Blätter, Kindergeburtstag, Selbermachen

DIY Partydeko, Luftballon-Kirschen, selbermachen. Kindergeburtstag

Ihr könnt die Pinata auch ganz toll als Abschiedgeschenk für den Kindergarten verwenden. An diesem Abschiedsgeschenk haben nicht nur die Erzieherinnen ihren Spaß. Die Kindergartenkinder werden Augen machen, wenn nach einem kleinen Pickser ein Glücksklee-Konfetti- und Bonbonregen auf sie herunterprasselt!

Ab an die Luftballons und los geht’s. Pinata KIndergeburtstag Alarm! Die Kinderparty kann steigen!

Viel Spaß beim Nachmachen!

Eure

Simone, heimatdinge, Upcycling, Kinderbasteln, Kindergeburtstag

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.