Spiele selber basteln: 3-in-1 Kinderspiele Set aus alter Baumwolltasche

Spiele selber basteln, Reisespiel, Kinderspiel

Für viele heißt es jetzt: Ab in den Urlaub! Bist du noch auf der Suche nach einem Reisespiel für deine Rotzpiepen, das ganz leicht in die Tasche passt und gut zu verstauen ist? Dann habe ich heute eine mega coole Idee für ein selbst gebasteltes Kinder Reisespiel fürs Handgepäck.

Spiele selber basteln macht einfach Spaß!

Eine Urlaubsreise sorgt bei vielen Minis für helle Aufregung. Der Urlaub steht an. Die Koffer sind gepackt. Endlich geht es los. Langersehnt und und voller Freude ertönt der Startschuss für den Urlaub. Urlaub heißt auch Spielzeit. Spiele-Sets dürfen auf einer Reise mit Kindern nicht fehlen. Heute habe ich eine ganz besonders coole Upycling-Idee für ein Reisespiel für dich.

Monster Reisespiele-Set aus alter Baumwolltasche und Schraubeverschlüssen: 3-in-1, umweltfreundlich, einfach zu verstauen

Hast du auch so viele mit Werbung bedruckte Baumwolltaschen zuhause, die ihr tristes Dasein im Schrank fristen, weil du sie, wenn überhaupt, nur als Schuh- oder Wäschesack benutzt? Nicht wegwerfen! Daraus kannst du ein mega cooles Monster Reisespiel basteln, das die Minis lieben werden. Alles, was du dazu brauchst, sind zwei Baumwolltaschen, Schraubverschlüsse und ein bisschen Farbe.

Das Geniale daran ist: du hast gleich 3 Spiele in einem (Mensch-ärgere-dich-nicht, Mühle, Tic-Tac-Toe), kannst es leicht verpacken und es ist umweltfreundlich!

Spiele selber basteln, Spiele-Set fuer die Reise

Spiele selber basteln, Tic Tac Toe selber machen, umweltfreundliches Reisespiel

Spiel selber basteln, Spiele-Set fuer die Reise

Spiele selber basteln macht einen Riesenspaß und ist eine tolle Beschäftigung für Kinder. Die Monsterbande vertreibt jeden Ärger beim Verlieren und das Spiel passt in jede Tasche.

Hast du Lust auf mehr Upcycling und Kinderparty Ideen? Dann hol dir doch alle Neuigkeiten ganz bequem in deinen E-Mail Posteingang und abonniere meinen Newsletter.

 

 

Alles Liebe,

Simone, heimatdinge, Unterschrift

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.