Kindergeburtstag – bunte, süße Snacks für hungrige Partygäste

Kindergeburtstag Snack selber machen

DIY Kindersnacks für Kindergeburtstagsparty – super lecker und super einfach zu machen.Heute habe ich zwei ganz leckere, genial einfache Snacks für eure Kindergeburtstagsparty: Apfel-Schokolutscher & Schokoladensticks. Die Leckereien sind schön bunt und schnell vorzubereiten – der ideale Knabbersnack für eine hungrige Geburtstagsmeute! So lässt sich ein gesunder Apfel geschickt verpacken und verschwindet selbst bei Obstverweigerern schnell im Mund.

Schokosticks und Schokoäpfel mit Streuseln selber machen

Je nachdem wie man die Snacks zubereitet, lassen sie sich auch super für andere Anlässe einsetzen: Ein bisschen Goldstreusel und Glamourkugeln als Verzierung und ihr habt eine festliche Snackvariante für Silvester.

Und hier kommt noch ein kleiner Tipp:
Für diese Kindersnacks lassen sich restliche Schokoladenberge von Weihnachten oder Ostern perfekt verwenden. Damit reduziert sich der Schokoladenvorrat und es ist wieder Platz im Vorratsschrank.

Kindergeburtstag, Kindersnacks, Schokostick selbermachen

Das braucht ihr dazu

– Äpfel, Salzletten
– Schokolade (Zartbitter- oder Vollmilch-Schokolade/Kuvertüre)
– Cake-Pop-Stiele, Schaschlikspieße oder Zahnstocher
– Streusel nach Wahl

Silvester mit Kinder, Kindergeburtstag Snack, Schokosticks

Und so geht’s:

1. Schritt

Als erstes schmelzt ihr die Schokolade oder Kuvertüre im warmen Wasserbad.  Dazu gebt ihr kleingehackte Schokolade in eine Schüssel. Das Wasser kommt in einen Topf. Jetzt stellt ihr die Schüssel mit Schokolade in den Topf mit Wasser und temperiert alles langsam auf dem Herd. Wichtig ist, dass ihr die Schokolade bei niedriger Temperatur schmelzen lasst und darauf achtet, dass kein Wasser in die Schüssel mit der Schokolade kommt. Sonst mutiert die Schokolade zu unansehnlichem Batz. Dunkle Schokolade verträgt ca. 55°C, hellere Sorten ca. 45°C. Und Umrühren nicht vergessen!

Ein kleiner Tipp: nur 2/3 der Schokolade schmelzen, Schüssel aus dem Wasserbad nehmen und die restliche Schokolade unterrühren, bis sie geschmolzen ist. So habt ihr einen schönen Glanz.

Schokoaepfel, Schokosticks, Schokolade schmelzen

2. Schritt

Dann taucht ihr die Apfelscheiben und Salzletten in die geschmolzene Schokolade, lasst alles etwas abtropfen und verziert die Apfelscheiben und Salzletten mit Streuseln eurer Wahl. Die Salzletten könnt ihr komplett bestreuseln oder nur vorne an der Spitze verzieren.

Kindersnacks, Schokosticks selber machen, Streusel

3. Schritt

Jetzt müsst ihr alles im Kühlschrank kurz auskühlen lassen und fertig sind die leckeren Snacks!

Kindersnacks, Schokosticks selbermachen, Wunderkerzen aus Schokolade

Kindersnacks, Schokoaepfel selbermachen, Schokofruechte

Kindergeburtstag, Schokoapfel selbermachen, Kindersnack

Geht einfach oder? Und ich kann euch versichern, die kleinen Partygäste auf eurer Kindergeburtstagsparty werden die leckeren, süßen Snacks lieben!

Viel Spaß beim Nachmachen!

Eure

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.