Piratenparty Essen: Piratensnack in nur 3 Schritten selber machen

Piratenparty Essen, Soft Cake Piraten, einfach selber machen

Heyho Piratenfreunde, heute wartet ein schnelles und leckeres Piratenparty Essen auf euch!

Du magst einfache und schnelle Rezepte für den Kindergeburtstag? Dann bist du hier genau richtig. Denn heute zeige ich dir ein Ruckizucki-Rezept für einen leckeren Kinderpartysnack  für eine Piraten Mottoparty.

PIRATENPARTY ESSEN – LECKERE PIRATENKEKSE IN NUR 3 SCHRITTEN SELBER MACHEN

Ich liebe einfache Rezepte für den Kindergeburtstag, die schnell gehen. Denn unsere To-Do Liste als Kinderparty-Eventmanagerin ist lang. Deshalb habe ich mir ein Piratenparty Essen einfallen lassen, das du kinderleicht zaubern kannst. Die lustigen Piratenkekse sind so lecker, dass sie ganz schnell vom Partyteller verschwinden werden. Aber auch als Piratenparty Deko macht sich die zuckersüße Piratenbande einfach hervorragend, oder? Jetzt willst du sicher wissen, wie du diese leckere Piratenbande machen kannst. Na dann mal los.

Piratenparty Essen Ideen, Piratenparty einfaches Rezept

Zutaten

  • Soft Cake Kekse*
  • 100g Zartbitterschokolade
  • kleine Schokolinsen
  • Puderzucker
  • rote Lebensmittelfarbe
  • Schaschlikspieß
  • Pinsel

(*Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn du sie klickst und Produkte bestellst.)

Piratenparty Essen, Piraten Geburtstag Essen Ideen, Soft Cake Piraten selber machen

Zubereitung

Die Zubereitung dieser kleinen Piratenbande ist so kinderleicht, dass auch kleine Geburtstagskind-Hände bei der Vorbereitung der Partysnacks toll mithelfen können.

Piraten Kekse selber machen, Zutaten
Piraten Geburtstag einfaches Rezept, Piraten Kekse selber machen
Piratenparty Essen, Soft Cake verzieren
1.SCHRITT

Bring die dunkle Schokolade im warmen Wasserbad zum Schmelzen. Rühre dabei immer wieder herum, um ein Anbrennen der Schokolade zu vermeiden.

2. Schritt

Rühre aus Puderzucker, Wasser und roter Lebensmittelfarbe einen dickflüssigen Zuckerguss für das Piratentuch an. Gib dabei nach und nach ein bisschen Wasser zum Puderzucker und füge am Schluss die rote Lebensmittelfarbe hinzu.

3. schritt

Jetzt bestreichst du eine Hälfte des Kekses mit rotem Zuckerguss, befestigst eine Schokolinse  als Augenklappe (verwende dazu die geschmolzene Schokolade) und malst das andere Auge und Mund auf (ebenfallls mit Schokolade).

Ein kleiner Tipp:
Verwende für das Verzieren einen Schaschlikspieß. Damit lässt sich die Schokolade perfekt auftragen.

Und fertig ist ein leckerer Partysnack für die Piratenbande!

Piratenparty Essen Soft Cakes 1

Wer auf Plastik verzichten und den Kindergeburtstag nachhaltig feiern will, lässt die selbstgemachten Piratenkekse gleich als Mitgebsel in eine Mitgebseltüte aus Altglas oder Papier hüpfen. So sparst du eine Menge Plastikverpackungen, die ohnehin gleich im Müll landen.

Die leckere Piratenbande ist aber auch eine tolle Idee für den Kindergeburtstag im Kindergarten. Einfach und schnell zubereitet bietet er eine piratenstarke Alternative zu Muffins oder Kuchen.

Wenn dir das Rezept gefallen hat, schreibe mir gerne einen Kommentar.

Viel Spaß beim Nachbacken und eine piratenstarke Piratenparty wünscht dir,

Deine

heimatdinge, Unterschrift, DIY für klein und Groß, Upcycling für Kinder, DIY Geschenke, DIY Deko, DIY Kindergeburtstage, Bastelideen für Kinder
Piratenparty Essen, einfaches Rezept Kindergeburtstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.