Weihnachtsdeko in 5 min basteln: Weihnachtsmann aus Stein

Weihnachtsmann basteln

Solange man unterwegs ist und von Weihnachtsmarkt zu Weihnachtsmarkt huscht, um die vorweihnachtliche Stimmung zu genießen, ist die Welt auch für die Minis in Ordnung.

Aber wehe wenn das Wetter schlecht ist und man viel Zeit zuhause in den vier Wänden verbringen muss. Dann kann sich ein Nachmittag gerne mal wie ein ganzes Jahr anfühlen. Langeweile macht sich breit, besonders in der Vorweihnachtszeit. Was gibt es Besseres an solchen Tagen, als ein bisschen DIY Familienyoga einzulegen und eine kleine Deko zu basteln. Heute zeige ich dir eine Weihnachtsdeko, die du schnell und einfach mit deinen Minis selber machen kannst .

Weihnachtsmann als Weihnachtsdeko

Es geht ganz ratzfatz und schon die ganz Kleinen können super mitbasteln. Du kannst den Weihnachtsmann als Christbaumschmuck verwenden oder einfach auf einem Chinastäbchen in einen Blumentopf stecken. Schon hast du ein schönes Weihnachtsgeschenk für Oma und Opa!

 

Du brauchst dazu nur 6 Dinge

  • einen runden Stein
  • Wackelaugen
  • ein Abschminkpad
  • rotes Bastelpapier
  • einen roten Filzpompom
  • ausrangiertes China-Stäbchen

 

Anleitung

1. Als Erstes schneidest du aus dem Abschminkpad einen Bart, einen Bommel und eine Krempe für die Mütze aus.

2. Dann schneidest du eine Mütze für den Weihnachtsmann aus Papier zu.

3. Jetzt klebst du Mütze mit Bommel, Bart, Augen und Nase auf den Stein und fertig ist ein süßer Weihnachtsschmuck.

Wenn dir die Bastelidee gefallen hat und du zukünftig kein DIY von mir verpassen willst, dann folge mir gerne auf Instagram und Pinterest und hinterlasse mir einen Kommentar.

Viel Spaß beim Nachmachen!

 

Deine

heimatdinge, Unterschrift, DIY für klein und Groß, Upcycling für Kinder, DIY Geschenke, DIY Deko, DIY Kindergeburtstage, Bastelideen für Kinder

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.