Halloween, Kinder Bastelideen, Upcycling

Halloween Süßigkeiten Eimer aus Tetra Pak basteln

Halloween Eimer fuer Suessigkeiten bastelnWenn die Minis an Halloween in ihren Gruseloutfits losflitzen, haben sie nur ein einziges Ziel vor Augen: S ü ß i g k e i t e n ! Die kleinen Vampire, Kürbisse und Gespenster versuchen so viele Süßigkeiten zu ergattern, wie sie tragen können! Dafür sind  ihnen alle Mittel recht. Jedem Nachbarn wird, ob er will oder nicht, der Satz “Gib mir Süßes, sonst kriegst du Saures!” entgegengeschmettert. Und wie kommen die vielen Leckereien nach Hause? In diesem süßen Upcycling Halloween Eimer!

Das wichtigste Untensil für den Halloween Straßenzug ist natürlich der Halloween Eimer! Ohne den geht gar nichts.  Ich habe heute eine tolle Upcyclingidee für einen süßen Sammeleimer für dich, den du ganz einfach und schnell mit deinen Kindern basteln kannst. Es ist wirklich einfach und du brauchst nicht viel Material dazu.

 

Halloween Eimer basteln, Upcycling

Wie du diese süßen Halloween Körbchen mit Gespenst- oder Fledermausmotiv selber machen kannst, zeige ich dir jetzt.
Es ist kinderleicht und macht Riesenspaß. Die ideale Kinder Bastelidee für graue Herbstnachmittage!

 

Gespenst

Halloween Eimer fuer Suessigkeiten basteln

Material Gespenst

  • 1 Tetra Pak/Getränkeverpackung
  • schwarze Acrylfarbe auf Wasserbasis
  • weißes Bastelpapier
  • schwarzer und rosa Filzstift
  • Stoff für den Henkel
  • Schere/Cutter, Kleber/Heißkleber, Klebestift

Anleitung Gespenst

Halloween Eimer basteln Anleitung

 1. Als erstes schneidest du den Tetra Pak mit der Schere oder dem Cutter oben auf und reinigst ihn von innen.

2. Jetzt malst du den Tetra Pak mit schwarzer Acrylfarbe an und lässt alles gut trocken. Acrylfarbe auf Wasserbasis enthält wesentlich weniger bzw. keine giftigen Lösungsmittel und lässt sich, zumindest im nicht getrockneten Zustand gut abwaschen. Pinsel können mit Wasser gereinigt werden, so lange die Farbe feucht ist. Je nachdem, wie dick die Farbe aufgetragen wird, trocknet sie relativ schnell. Wenn sie getrocknet ist, ist sie wasserfest.
Wer lieber mit Papier arbeiten will, kann den Tetra Pak auch mit schwarzem Bastelpapier umkleben. Diese Variante eignet sich für Kleinkinder besonders gut.

3. Für den Henkel schneidest du ein Stück Stoff aus (ca. 7cm breit, 26 cm lang). Jetzt schlägst du eine lange Stoffseite ca. 2,4 cm nach innen und klebst sie mit Klebestift fest. Das Ganze wiederholst du mit der anderen Seite. Jetzt hast du ein Band, das 2,5 cm breit und 26 cm lang ist. Die beiden Enden werden an der Innenseite des Tetra Paks mit Heißkleber angeklebt und schon ist der Henkel fertig

4. Jetzt schneidest du das Gespenst aus weißem Bastelpapier aus, malst das Gesicht auf und klebst das Gespenst mit Klebestift auf den Tetra Pak. Fertig ist der Gespenster Süßigkeiteneimer!

Wer es lieber ein bisschen vampiriger oder fledermausiger mag, für den habe ich jetzt noch ein Fledermaus Eimerchen.

 

Fledermaus

Halloween Eimer basteln, Upcycling

Material Fledermaus

  • 2 Tetra Paks/Getränkeverpackungen
  • schwarze Acrylfarbe auf Wasserbasis
  • schwarzes und weißes Bastelpapier für die Augen
  • schwarzer Pfeifenputzer
  • alte T-Shirts oder Wolle für den Henkel
  • Schere/Cutter, Kleber/Heißkleber, Klebestift

Anleitung Fledermaus

Halloween Eimer Fledermaus basteln, Anleitung

1. Als erstes schneidest du den Tetra Pak oben auf und malst ihn mit Acrylfarbe an.

2. Danach schneidest du den zweiten Tetra Pak auseinander und reinigst die silberne Innenseite. Aus der Innenseite schneidest du jetzt die Flügel, Zähne und Haare zu. Die Flügel umrandest du noch mit dem Pfeifenputzer und klebst alle Elemente am Tetra Pak fest. Zum Befestigen habe ich Heißkleber verwendet.

3. Für die Augen kannst du entweder Bastelpapier oder Wackelaugen verwenden.

4. Als Letztes kommt der Henkel dran. Für den Henkel schneidest du aus einem alten Jerseyshirt drei gleich lange Teile und flechtest eine Schnur daraus, die du an beiden Enden verknotest. Den Henkel klebst du mit Heißkleber an der Innenseite der Getränkeverpackung fest. Und ratzfatz hast du ein niedliches Süßigkeitenkörbchen für Halloween gebastelt!

Wenn du noch mehr Inspiration für deine Halloween Party brauchst, dann schau dir doch mal meine anderen Halloweenideen an: einen langlebigen Halloween Deko Kürbis, lustige Gespenstermuffins, ein buntes Halloween Gemüsegespenst und eine Geisterhauslaterne.

Und jetzt habe ich noch einen Lesetipp für dich: bei der zauberhaften Daniela vom Blog diekleinebotin  findest du 6 super einfache Upcycling-Ideen für tolle Deko aus Müll.

 

Viel Spaß beim Nachmachen und ein schön gruseliges Halloweenfest!

 

Deine

heimatdinge, Unterschrift, DIY für klein und Groß, Upcycling für Kinder, DIY Geschenke, DIY Deko, DIY Kindergeburtstage, Bastelideen für Kinder

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.