Anlässe, DIY, Oktoberfest, Pappe & Papier, Upcycling

Oktoberfest Lebkuchenherz in 5-min basteln – Gutscheintasche für Kinder

Oktoberfest Lebkuchenherz basteln, Upcycling, Basteln für KinderStressfreier Volksfestbesuch mit diesen süßen Gutschein-Herzen für Kinder.

Im Frühling und Herbst ist Volksfest-Zeit. Schießbuden und Fahrgeschäfte haben Hochkonjunktur. Es wird Karussell gefahren und geschlemmt, was das Zeug hält. Bei uns bekommen Miss Mini-me und Mister Mini-me jedes Jahr ein selbst gemachtes Oktoberfest Lebkuchenherz mit Gutscheinen für Karussellfahrten, Zuckerwatte und anderen Leckereien.

Die Minis freuen sich jedes Jahr darauf wie Bolle. Die Gutscheine werden mit Jauchzen und Johlen verbraten. Kein Gemecker, kein Gemaule „ Ich will nochmal fahren!“, denn die Minis entscheiden über den Einsatz des Wiesn Budgets ganz alleine. Und wer als erstes alles verprasst hat, hat nichts mehr…Hm. Pech gehabt? Najaaaaaa, Mama hat natürlich immer noch einen Bonus-Gutschein in der Tasche.

Oktoberfest Lebkuchenherz basteln

Das “Dascherl” ist ganz einfach und schnell zu machen. Und das Geniale daran ist: du hast das Bastelmaterial zuhause! Eine tolle 5-min-Bastelidee für Kinder. Wie du dieses süße Oktoberfest Herz aus Karton ganz einfach und schnell selber machen kannst, verrate ich dir jetzt.

Oktoberfest Lebkuchenherz basteln, Upcycling, Kinderbasteln

 

Material

  • Karton
  • Acrylfarbe
  • Bastelpapier
  • Bäckergarn
  • Schere, Pinsel, Filzstift
  • Kleber/Heißkleber

Anleitung

1. Als erstes schneidest du aus einem Karton zwei gleich große Herzen aus. 

2. Die Herzen bemalst du mit brauner Acrylfarbe (oder beklebst sie mit braunem Tonpapier) und verzierst sie mit Punkten und Herzen. Hierfür eignen sich Lackstifte gut.

3. Danach klebst du die beiden Herzhälften zusammen. Ich habe hierfür Heißkleber verwendet, weil es damit am schnellsten geht. Wer mehr Zeit hat, kann die Herzen auch in großen Stichen zusammenheften.

Tipp: Achte darauf, das Herz oben weit genug offen zu lassen, damit die Minis ihre Gutscheine gut rausholen können.

4. Jetzt kommen rechts und links noch zwei Löcher für die Aufhängung in das Herz, durch die du das Bäckergarn ziehst und verknotest.

5. Als Letztes erstellst du die Papiergutscheine, schneidest sie aus und füllst das Herzerl mit den Volksfest-Vouchern. Wir haben zum Beispiel Gutscheine für Karussellfahrten, Fahrgeschäfte, Schießbuden, Zuckerwatte, gebrannte Mandeln und eine Leckerei nach Wahl ins Oktoberfest Herz gepackt.

6. Herz umhängen und fertig ist ein cooles Volksfest Täschchen!

Oktoberfest Lebkuchenherz basteln, Karton, Upcycling

Hat dir meine Idee gefallen? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar oder folge mir auf Pinterest und Instagram. Dort gibt es noch eine ganze Menge mehr toller Upcyclingideen für Klein und Groß.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

 

Deine

heimatdinge, Unterschrift, DIY für klein und Groß, Upcycling für Kinder, DIY Geschenke, DIY Deko, DIY Kindergeburtstage, Bastelideen für Kinder

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.